piqd Thema

Ein piq, drei Gäste und ein Thema - Florian Schairer fühlt alle 14 Tage einem Thema aus dem piqd-Universum auf den Zahn. Mit Wissen, Expertise und Meinung.

https://podcast.piqd.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 29m. Bisher sind 81 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche
subscribe
share



 

recommended podcasts


piqd010 President-Elect Donald Trump


Vergangene Woche ist etwas passiert, das viele aus den Latschen gehauen hat, deswegen sprechen wir mit Hakan Tanriverdi über die Wahl, die Trump-Kampagne, russiche Hacker und was die Welt nun erwartet.


share





 14 November 2016  34m
 
 

piqd009 Warum sind Drogen illegal?


Er hat ein Buch über psychedelische Drogen geschrieben und auch bei piqd ist er für die Bewusstseinserweiterung zuständig: Benedikt Sarreiter erklärt, warum die Drogenprohibition rassistische Motive hat und wie es besser ginge.


share





 11 November 2016  30m
 
 

piqd008 Ich mag Hillary Clinton


Daniel Schreiber, Autor und Journalist, hat lange in den USA gelebt und beobachtet den Wahlkampf genau - besonders wie mit Hillary Clinton in Sachen Geschlechtergerechtigkeit umgegangen wird. Sein Wunsch für die Zukunft: die Öffnung der Ehe für alle.


share





 04 November 2016  30m
 
 

piqd007 Migration ist der Normalfall


J. Olaf Kleist ist Politikwissenschaftler und hat den Schwerpunkt Flüchtlingsforschung. Wir fragen: Was rechtfertigt Grenzen? Stellen fest: Das mit der Obergrenze ist eine rein populistische Diskussion und werfen einen Blick in die (europäische) Zukunft


share





 28 October 2016  32m
 
 

piqd006 Die Leute haben das Gefühl, sie verlieren die Kontrolle


Christian Odendahl ist ein Wirtschaftsgeek, gerade von London nach Berlin gezogen und Chefökonom des Centre for European Reform, dem proeuropäischen Thinktank Großbritanniens. Er spricht über Brexit, Immobilien und Blasen, Griechenland und Gerechtigkeit.


share





 14 October 2016  33m
 
 

piqd005 Putins Wahlkampfhilfe für Trump in Zeiten des Digitalen Krieges


Michael Seemann, bekannt als mspro, ist Kommunikationswissenschaftler und denkt seit vielen Jahren laut über das Netz und die Zukunft unserer Gesellschaft nacht. Ob man ihn deswegen einen "gefährlichen Internettheoretiker" nennt?


share





 29 September 2016  39m
 
 

piqd004 Besserer Sex!


Wir sind erwachsen und gebildet, wir sind von sexualisierten Medien umgeben und angeblich frei, aber irgendwie schaffen wir es immer noch nicht, "normal"über Sex zu reden. Theresa Bäuerlein will das ändern.


share





 16 September 2016  28m
 
 

piqd003 „Islamophobie ist nicht die hässliche Schwester von Islamkritik“


Fabian Köhler hat in Jena und Damaskus Politik- und Islamwissenschaften studiert. Er piqt über Flüchtlinge und die arabische Welt, forscht zu Islam und Islamophobie und reist durch den Nahen Osten und das, was davon noch übrig ist.


share





 02 September 2016  27m
 
 

piqd002 Anarcho-Syndikalisten, Erdogan und Joschka Fischer – ein Blick in die Geschichte


Dirk Liesemer tobt sich auf den piqd-Kanälen "Zeit und Geschichte" sowie "Klima und Wandel" aus und beschäftigt sich dort gerade mit dem Spanischen Bürgerkrieg in einer Art Serie. Als in der Türkei geputscht wurde, fokussierte er die Politik Erdogans und


share





 19 August 2016  28m
 
 

piqd001 Die Zukunft in 3D drucken


Die Zukunft existiert schon jetzt! Aber Politik und Diskussionen in den Medien sind oft nicht fähig, das abzubilden und zu gestalten. Es gibt eine, die will das ändern: Anke Domscheit-Berg kümmert sich bei piqd.de um Netz, Politik, Zukunft und Arbeit.


share





 05 August 2016  31m