MedienKuH

Der Podcast rund um Film, Funk und Fernsehen. Zwei Verrückte, zwei Leidenschaften, eine Idee. Körber und Hammes transformieren Woche für Woche vor dem Mikrofon zu wahren Medienwächtern der virtuellen Welt und analysieren kritisch, subjektiv und wertend das Neueste aus der (scheinbar) schillernden Medienlandschaft. Wenn der Sandmann längst in seinem Bettchen schlummert, laufen Körber und Hammes zu Höchstformen auf. Sie stürzen sich auf alles, was in der Mattscheibe linear über den Bildschirm flimmert oder gestreamt wird. Auf alles, was die Kinoleinwand ertragen muss. Auf alles, was im Radio geduldet wird. In jeder Folge halten sich Körber und Hammes somit gegenseitig auf dem neuesten Stand der Medienlandschaft. Regelmäßige Rubriken wie der “KuH der Woche”, Spekulationen um neue TV-Formate im “Titelschmutz”, “Hammes glotzt” mit TV-Kritiken oder “Körbers Filmschule” mit Film-Klassikern, die man gesehen haben muss (die Herr Körber aber verpasst hat) garnieren die KuH-Episoden. Am Ende jedes Jahres wird außerdem der wichtigste Medienpreis Europas verliehen: Die “KuH des Jahres”.

https://www.medienkuh.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h39m. Bisher sind 401 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich
subscribe
share



 

recommended podcasts


Folge 28: DSF packt Bettinas Brüste ein; GEZ sucht den Dialog und jede Menge Nominierungen


Großer Nominierungstag bei der Medien-KuH! Nein, wir befinden uns nicht im „Big Brother“-Haus, sondern inmitten wichtiger Preisverleihungen von Film und Fernsehen. So werfen Körber und Hammes einen Blick auf die interessantesten Nominierten für den Adolf-Grimme-Preis [36:00], aber auch im Segment Film geht es um eine wichtige Trophäe. Die Oscar-Nominierungen [01:06:50] wurden in dieser Woche veröffentlicht...


share





 04 February 2010  2h20m
 
 

Folge 27: Schwulensender TIMM vor dem Aus; „Avatar“ erfolgreichster Film; dpa mit neuen Richtlinien und MDR mit Verständigungsproblemen


Bevor sich Körber und Hammes dieses Mal in die neue Ausgabe der Medien-KuH stürzen, gilt es zunächst ein Update in Sachen Late-Night-Krieg in den USA [5:55] zu liefern. Conan O'Brien präsentierte vergangenen Freitag seine letzte „Tonight Show“ und richtete sich mit ehrlichen und offenen Worten an NBC und nicht zuletzt an seine Fans. Zurück in Deutschland, geht es um das sich abzeichnende Aus für den schwulen Spartensender TIMM [14:07]...


share





 28 January 2010  2h17m
 
 

Folge 26: Sat.1-Chef geht, ARD plant, Sky wirbt, O’Brien kritisiert und „Avatar“ enttäuscht


Zwei Wochen keine KuH, das bedeutet, zwei Wochen Film-, Funk- und Fernsehthemen die heute abgearbeitet werden wollen. Abgearbeitet hat auch Sat.1-Chef Guido Bolten seine persönliche To-do-Liste zur Rettung des Bällchensenders – leider mehr oder weniger ohne jeglichen Erfolg. Pocher, Kerner, „ran“ und neuer Vorabend: nichts wollte so richtig zünden. Ende Januar verlässt Bolten den Sender. Körber und Hammes mit allen Hintergründen und Spekulationen um die Sat.1-Zukunft...


share





 21 January 2010  2h15m
 
 

Folge 25: Nick wird fernsehfreie Zone, Springer-Verlag zeigt sich kindisch, Netzeitung.de wird Auto-Newsmonster, Spinne auf der Kippe


Das neue Jahr 2010 beginnt fernsehtechnisch so, wie 2009 aufhörte: mit viel Trash. Alleine innerhalb einer Woche laufen viele altbekannte und bereits gebrandmarkte Formate an. Welche das sind, erzählen Körber und Hammes direkt zu Beginn der ersten KuH-Folge des neuen Jahres...


share





 07 January 2010  1h59m
 
 

Folge 24: Jahresrückblick mit TV-Flops, Kino-Tops, KuH des Jahres und Suchbegriffen


Das Medienjahr 2009 neigt sich dem Ende entgegen. Seit Juni dieses Jahres haben es sich Körber und Hammes zur Aufgabe gemacht, das für sie Wichtigste aus Film, Funk und Fernsehen Woche für Woche zusammenzutragen und kritisch zu analysieren und zu hinterfragen. In der 24...


share





 30 December 2009  2h13m
 
 

Folge 23: Geschenk für Sky, RTL mit eigener Farm, „Lila, Lila“ im Kino und Obama inkognito


Es ist Weihnachten! Und auch an Heiligabend lassen sich die beiden Medien-KüHe Körber und Hammes nicht lumpen, um euch noch schnell auf den neuesten Stand in Sachen Film, Funk und Fernsehen zu bringen...


share





 24 December 2009  1h42m
 
 

Folge 22: Zukunft von „Genial daneben“, Weihnachten im Fernsehen, Springers Paid-Content-Offensive, Golden-Globe-Nomis


So kurz vor Weihnachten konnten sich auch die Medien-KüHe Körber und Hammes dem Zauber dieser Zeit voller Harmonie und Sinnlichkeit nicht entziehen, und haben ein ganz besonderes Vorweihnachtsgeschenk für die treue KuH-Hörer-Meute auf der Weide: Die bis dato längste Folge eures Medienpodcasts Nummer eins mit etwas mehr als 180 Minuten Spielzeit. Glühwein aufgesetzt, Kekse geholt und ran an die Themen der Ausgabe 22...


share





 17 December 2009  3h2m
 
 

Folge 21: Vox castet, ZDFneo bildet, ProSieben setzt auf Nonfi(c)ktionales und verärgert „Popstars“-Fans


Eines gleich vorweg: Filmfreunde werden in dieser Episode nur mit wenigen Themen versorgt. Da sich die KüHe aber stets nach der aktuellen Nachrichtenlage richten, dominiert in Folge 21 des Podcasts ganz klar der Fernsehteil. Zum einen machte der Privatsender Vox diese Woche auf sich aufmerksam, denn dieser wartet mit einem in Deutschland gänzlich neuen Format auf: einer neuen Casting-Show! „X-Factor“ wird die Geschichte heißen...


share





 10 December 2009  1h44m
 
 

Folge 20: Senderwechsel, Reality-Dokus, Hitlers Hirn und 20 Jahre KuH


Wir feiern mit euch ein kleines Jubiläum: 20 Jahre Medien-KuH. Nun gut, 20 Folgen. Das bedeutet dennoch rund 40 Stunden geballte Kompetenz rund um das Thema Medien. Doch die Herren Körber und Hammes feiern sich in Folge 20 nicht nur selbst, sondern haben auch Themen aufbereitet. Sie diskutieren unter anderem über die bis zum Zeitpunkt der Aufzeichnung noch unbestätigte Meldung, dass das Wissensmagazin „Welt der Wunder” von RTL II zu VOX wechselt. Gründe und subjektive Meinungen in der Sendung...


share





 03 December 2009  2h0m
 
 

Folge 19: Pochers Grippe, N24-Sparmaßnahmen, Vampire und Strombergs alte Karre


Eine neue Runde, eine neue Wahnsinns-KuH. Und heute aktueller denn je. Oliver Pocher ließ nämlich exklusiv kurz vor unserer Aufzeichnung vermelden, dass er trotz Schweinegrippe am morgigen Freitag seine Late-Night-Show in Sat.1 moderieren wird. Allerdings unter Quarantäne von zu Hause aus. Wie genau das aussehen wird, erklären Körber und Hammes. Ein weiteres Thema sind die deutschen Nachrichtensender – ganz explizit geht es um N24, den Newssender der ProSiebenSat.1-Gruppe...


share





 27 November 2009  1h59m