Feuer & Brot

Alice und Maxi kennen sich seit der fünften Klasse, sind in ihren Zwanzigern und unterhalten sich meistens zwischen zwei verschiedenen Städten. Alice ist Journalistin in Hamburg, Maxi arbeitet als Sprecherin in Berlin. In ihrem monatlich erscheinenden Podcast besprechen die beiden in lockerer Atmosphäre gesellschaftlich relevante, popkulturelle und persönliche Themen wie z.B. Rap, Feminismus, Angst, Männlichkeit oder auch mal das Tabuthema Menstruation. "Zwei kluge junge Frauen, die in ihrem Podcast ihre Weltanschauungen teilen." (Edition F) "Die beiden reden von sich und ihren Gefühlen und geben mir damit die Möglichkeit mitzufühlen. Was sie sagen ist nicht beliebig, es hat Hand und Fuß, aber ohne dabei laut und unnötig aufbrausend zu sein. Dabei sind Maxi und Alice nie dogmatisch, sondern bereit zuzugeben, wenn sie selbst an Grenzen geraten." (audiophil)

https://www.feuerundbrot.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h3m. Bisher sind 88 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich
subscribe
share



 

recommended podcasts


episode 39: Zurück nach Köln? Ein Spaziergang (Wiederholung)


Wie alles begann, was bisher geschah und warum sie die Stadt verlassen haben.


share





   50m
 
 

episode 43: Dreißig werden - ein angstbesetztes Alter


„Hast du Angst vorm Dreißigsten?“ Sätze wie diesen haben wahrscheinlich nicht nur wir im Vorfeld unseres Dreißigsten zu hören bekommen. Maxi hat ihren nun schon hinter sich, Alice’s runder Geburtstag steht an...


share





 15 May 2019  1h3m
 
 

episode 42: #36 True Crime - Was lieben Frauen daran so sehr?


Das Genre "True Crime" boomt wie noch nie. Wer sich die Podcast Charts anschaut, stellt fest, von "Zeit Verbrechen" bis "Mordlust" - Podcasts, die sich wahre Kriminalfällen vornehmen, gibt es mittlerweile wie Sand am Meer und es kommen täglich neue dazu. Aber wusstet ihr: True Crime fasziniert vor allem Frauen: Mit 81% Leserinnen ist z.B. "Stern Crime" schon fast ein Frauenmagazin...


share





 15 April 2019  1h0m
 
 

episode 41: #35 AUSSEHEN - Lookismus, die innere Stimme und die äußeren Einflüsse


In Folge 35 beschäftigen wir uns mit einem allgegenwärtigen Thema, welches doch gar nicht so einfach zu greifen ist: mit AUSSEHEN. Soll egal sein, ist es aber meist nicht, machen wir uns nichts vor. Einerseits individuell in unserer Wahrnehmung, andererseits von klein auf geprägt, durch unser Umfeld, durch Bilder und dadurch, wie die Gesellschaft auf uns reagiert...


share





 15 March 2019  1h12m
 
 

episode 40: #34 Angeboren oder Anerzogen - Was macht Geschlecht aus?


"Jungs sind besser in Mathe, Mädchen sind ordentlicher und fleißiger" "Frauen sind so, Männer sind so" - wir alle sind mit solchen oder ähnlichen Aussagen und Annahmen zu unserem biologischen Geschlecht aufgewachsen und fragen uns in dieser Folge: Wie viel davon stimmt eigentlich? Sind alle Menschen im Grunde gleich oder sind die biologischen Unterschiede letztendlich doch entscheidend? Was ist überhaupt Geschlecht und was macht es aus? Im Englischen unterscheidet man nicht umsonst zwischen...


share





 16 February 2019  1h2m
 
 

episode 39: BONUS EPISODE #33.2 Kulturelle Aneignung - Feedback + Fragen


Wir hatten es schon geahnt: Zu unserer letzten Folge kam besonders viel Feedback. Lange und kurze Nachrichten, emotionale oder kritische Nachfragen. Wir bedanken uns dafür und möchten in dieser kleinen Feedback-Folge kurz nochmal auf einige Punkte eingehen, Dinge erläutern und offene Fragen klären. Auf die nächste "richtige" Februar Folge mit einem neuen Thema könnt ihr euch nächste Woche freuen...


share





 14 February 2019  21m
 
 

episode 38: Kleine Ankündigung


Voting zum Podcastpreis


share





 08 February 2019  1m
 
 

episode 37: #33 über Kulturelle Aneignung, Blackfishing und "Digital Blackface"


"Kim Kardashian ist die Königin des Dutch Braid: In unterschiedlichsten Varianten trägt sie die raffinierten Zöpfe privat oder auf dem roten Teppich." - So schrieb es 2016 wahrscheinlich nicht nur Bunte.de...


share





 17 January 2019  1h16m
 
 

episode 35: #32 Jahresrückblick 2018 - Eure Fragen & Unsere Gedanken


2018 ist fast vorbei - für uns ein wahnsinnig spannendes Jahr, wir haben viel erlebt: wir hatten mehrere Gäste, haben unsere ersten zwei Live-Folgen, sowie drei Panels abgerissen und finden: So kann es weitergehen! Spaziert mit uns nochmal durch die Folgen, was hat uns besonders gut gefallen, an was können wir uns nicht satt hören und was hat uns besonders berührt...


share





 20 December 2018  1h8m
 
 

episode 36: #31 Self-Love & Self-Care - Wie schaffe ich es, mich selbst zu lieben?


Was ist dran an "Self-Love"? Oberflächlicher Hype oder notwendige Bewegung?


share





 14 November 2018  1h7m