Der graue Rat

Dieser Cast widmet sich der in unseren Augen besten SciFi-Serie der 90ger: Babylon 5. Wir schauen uns abschnittsweise noch einmal durch die Serie und besprechen bei Bedarf auch Bücher und sonstige Memorabilien.

https://www.der-graue-rat.de

subscribe
share



 

episode 105: Stirb langsam in Picards Redshirt


Nanu? So ein trekiger Titel in diesem Babylon 5 Podcast? Das hat seinen Grund. Denn die FedCon in Bonn ist ja irgendwann mal eine Star Trek Convention gewesen. Inzwischen gibt es sie in der 28. Iteration und erstmalig mit dem grauen Rat vor Ort. Was nicht nur an den beiden Gaststars Bruxe Boxleitner und Mira Furlan liegt, sondern auch daran, dass wir bei unserer Ehre gepackt wurden (wer hat da “Eier” gerufen?). Denn die KollegInnen von Nerdizismus hatten uns dazu erkoren, das Discovery Panel beim traditionellen Nerdquiz, quasi dem Battle of the Podcasts, herauszufordern. Und Herausforderungen stellen wir uns doch gerne. Alex:
“Dass ich mich wenigstens nur halb blamiere, statt komplett blamiere, das war schon mein höchstes Ziel” Am Ende stand allerdings nicht blamieren sondern kassieren auf dem Programm, denn – wir können es leider kaum anders formulieren – wir haben haushoch gewonnen. Nicht nur die Ehre, sondern auch dieses formschöne Spiel: Ohne Risiko kein Gewinn. Oder einfach: Risiko gewonnen und Risike Freude Der junge Mann, der da so neugierig und vielleicht auch ein bißchen neidisch auf unseren Gewinn guckt, ist übrigens Sebastian von “Trek am Dienstag”. Die Fedcon war nämlich auch ein Stelldichein der der deutschsprachigen Nerd-Podcasts. Oder sollen wir lieber sagen ein “Saufdichklein”? Wir saßen oft zusammen draussen und der Tisch sah anschließend oft so aus: So sieht es eigentlich nach jeder Aufnahme von “sie reden” aus. Allerdings mit besserem Bier Wenn wir nicht mit anderen Podcastern gequatscht haben, haben wir diverse Panels be- und natürlich das Gespräch GEsucht: Mit Babylon 5-Fans, die sich zu Hauf in Schale geschmissen haben. Und wir uns mit Mikros und Fotoapparat in Ihren Weg Leider konnten wir keinen der begehrten Interviewtermine mit den Stars ergattern, aber freuen uns über zahlreiche tolle Gespräche mit noch viel tolleren Menschen (und Aliens) an einem tollen Wochenende. Darunter eine abendliche Begegnung mit dem echten C3PO Alex:
“Danach hat sich Chris fast ins Höschen gemacht vor Fanfreude” Apropos Höschen: Wir vergeben unserer Fedconpremiere 6 von 6 Penisse Und hier findest Du die erwähnten Fanfictions von Kiki:

  • Auf Deutsch
  • Auf Englisch
Unsere Kollegen (und seit dem Wochenende Freunde) vom Federationcast haben Teile unserer Panels mitgeschnitten:
  • Hier die Folge mit Ausschnitten aus dem NerdQuiz
  • Hier die Folge mit Ausschnitten aus der “CastBlast” Diskussionsrunde
  • Hört Nerdizismus!
Folgende Podcaster waren an dieser Episode beteiligt: Alex Sascha Wenn Ihr mögt, schmeißt uns doch was in den Hut:
Dies flattrn
  • Der graue Rat bei flattr
  • Amazon Wunschliste
  • Spenden per paypal


share





 11 June 2019  n/a