Aufwachen!

Man hatte es uns ja schon in der Schule geraten: "Kinder, schaut mehr Nachrichten." Sonst seid ihr nicht auf der Höhe, oder so. Wie alle gute Staatsbürger gucken wir nun also Fernsehen und erzählen uns, was wir fast verpasst hätten.

https://aufwachen-podcast.de

subscribe
share



 

episode 374: Diess & Das


Freitag, 26. April 2019, 10:00 UhrDie Ukraine bekommt einen neuen Präsidenten, diesmal keinen Oligarchen. Wolodymyr Selenskyj hat trotzdem Erfahrung, er hat schließlich einen Oligarchenpräsidenten im Fernsehen gespielt. Tilo spricht mit Maxim Eristavi über den Neuen, der zwar aus den Medien kam, dann aber einen Anti-Establishment-Wahlkampf an der alten Gesellschaft vorbei führte. Wie viel Progressivität darin steckt und warum Poroschenko so chancenlos war, klären die beiden. Dann spricht Stefan über China. VW-Chef Diess hat sich dort die Finger verbrannt, Leica in die Nesseln gesetzt. Nach China fahren und die Menschenrechte ansprechen, das geht 30 Jahre nach dem Tian’anmen-Massaker nicht mehr. Wir danken unseren Produzentinnen Jens, Philippe, Rene, Marc, Steffen, Martin, Verena & Kati, Philipp, Eva, Stephan, Sabine und allen unseren Unterstützern.

  • Das ZDF-Tiananmen-Archiv
  • NYT: Made in China, Exported to the World: The Surveillance State
  • Who Owns Huawei?
  • Joerg Scheller zur Zizek/Peterson-Debatte
Unterstütze uns!

Stefan Tilo Maxim Mathias
Musik Wenn du Korrekturen oder Ergänzungen hast, schreibe sie uns gerne als Kommentar unter die Ausgabe. Für Fragen und Diskussionen haben wir ein Forum. Audiokommentare nehmen wir auf allen Wegen, auch per WhatsApp- & Signal-Sprachnachricht an 004915156091706, entgegen.


share





 26 April 2019  4h30m